DAS ORIGINAL!

Unser neues Hochzeits-Forum am Bodensee

Hochzeitsforum > Junggesellenabschied, Heiratsantrag & Verlobung > Der Antrag

Alesandro

1 Beitrag
männlich

Hallo liebe Leute

Hallo speziell die Damenwelt,

ich bin nun schon 10 Jahre mit meiner Lebensgefährtin zusammen und nun möchte ich Sie endlich fragen.

(Zugegeben mit ein bischen Druck aber ich bin halt so eine schlafmütze bei diesem Thema) Verlegen

Der Ring ist schon im Hause.

Nur wie frage ich Sie? Da ich in der nähe vom Bodensee wohne dachte ich mir evtl einen Antrag am Bodensee? Gibt das Ideen?

Insel Mainau? -> zu viel los

Auf See?

Oder evtl wo anderst? Vielleicht stelle ich mir zu hohe erwartungen??

Würde mich über die ein oder andere Idee freuen Verschlossen

annamaria80

13 Beiträge
weiblich

Ich finde es immer schön, wenn der Ort auch irgendeine Bedeutung hat.. Also vielleicht wart ihr schonmal am Bodensee und hattet eine besondere Erinnerung oder sonstiges. Das hat dann immer noch diesen sehr persönlichen Bezug, was ich total toll finde.

Aber sicherlich hast du sie bis jetzt schon gefragt? :-)


lebe, liebe, lache! 

phienchen

18 Beiträge
weiblich

in einem boot auf dem see fände ich mega romantisch :) da kann sie vor allem auch nicht abhauen :D


Liebe kann man nicht finden- Die Liebe findet einen.

Tanja17

18 Beiträge
weiblich

Ein Ort mit Bedeutung ist immer schön, dann noch ein bisschen Romantik...dann passt das schon. mein Schwager wollte damals was ganz besonderes machen. Die 2 sind also mit Hund in den Wald spazieren gegangen. Dann hat Herrchen aus Versehen den Wurfball ins Gebüsch geworfen. und dann kam Flocki mit einem Etiu in dem die Ringe waren wieder raus. das hat narürlich nur geklappt weil ich schon vorher in dem Gebüsch saß und wir geübt hatten. Um die nächste Kurve rum war eine Bank auf der schon der Sekt stand.Meine Schwester hat bis heute noch Tränen in den Augen wenn sie an hren schönen Antrag denkt.